Blusen aus Seide

45
Seide
Auswahl aufheben

Seide ist eines der edelsten Materialien der Welt, besticht durch einen zarten Glanz und fühlt sich einfach wunderbar auf der Haut an. So ergänzen Sie sportliche Looks durch eine hochwertige Seidenbluse und schaffen geschickte Kontraste. Sie lieben kreative Farbmixe? Bunte Seidenblusen stellen sich als perfekte Begleiter vor – zum Beispiel zu einer schlichten schwarzen Hose. Möchten Sie mehr über Tuniken sowie Blusen aus Seide und ihr vielfältiges Kombinationspotenzial erfahren? Hier lesen Sie, was die Oberteile so begehrt macht.

Seidenblusen: trendbewusste Mode-Lieblinge für jeden Anlass

Sie fühlen sich herrlich leicht und weich auf Ihrer Haut an und zeigen sich in zahlreichen attraktiven Styles und Farben: Seidenblusen für Damen gehören aus guten Gründen zu den modischen Favoriten vieler Frauen. Im Trend liegen Sie zum Beispiel mit einer Bluse in Royalblau aus Seide. Der kräftige Ton fällt auf und harmoniert perfekt zu zahlreichen Begleitern – vom klassischen schwarzen Bleistiftrock bis zur Jeans. Sind Sie auf der Suche nach einem Festtagslook mit dem gewissen Etwas? Eine Seidenbluse in Schwarz mit verspielten Details aus Spitze zieht mit Sicherheit die Blicke auf Ihr Outfit. An sommerlichen Tagen strahlen hellblaue Seidenblusen Frische und eine gewisse Nonchalance aus.

Wie style ich eine Seidenbluse zum Casual-Business-Look?

Wie kann man eine Seidenbluse leger kombinieren? Ganz einfach: Typisch für einen Casual-Business-Look sind lockere, komfortable Schnitte, während das Gesamtbild formell bleibt. Hochwertige Materialien sind ein Muss – so wie eine edle italienische Seidenbluse, Hemdbluse oder Tunika. Hier finden Sie Ideen für perfekte Outfits im Casual-Business-Style:

Eine Seidenbluse in Weiß mit Schluppe, einem auffälligen Bindeband am Kragen, versteht sich ausgezeichnet mit einer schmalen, knöchellangen Hose und einem Kurzblazer. Stecken Sie die Bluse in die Hose und lassen Sie die Schluppe locker herunterhängen. Ankle Boots unterstreichen den legeren Effekt.

Zur weiten Anzughose harmoniert eine kurzärmlige Seidenbluse im schmalen Schnitt. Eine entspannte Note in das Ensemble bringen Sie durch ein Blouson anstelle eines Blazers.

Zum schmalen, knielangen Bleistiftrock erzeugt eine Seidentunika den gewünschten Casual-Effekt. Einen eleganten Twist erschaffen Sie durch eine klare Farbensprache – zum Beispiel mit einer weißen Schluppenbluse aus Seide und einem schwarzen Rock.

Was passt unter eine Seidenbluse?

Im Sommer lässt sich eine edle Seidenbluse für Damen auch solo tragen. So genießen Sie ein herrlich leichtes und kühles Tragegefühl. Extratipp: Unter weißen Seidenblusen bleibt ein roter BH unsichtbar. Einen charmanten Clou erzeugen Sie, indem Sie unter einem Modell mit Knopfleiste ein Spitzentop anziehen. Öffnen Sie die beiden obersten Knöpfe, um das zarte Textilgewebe geschickt hervorblitzen zu lassen.

Die richtige Seidenbluse finden

Seidenblusen für Damen haben ein paar besondere Merkmale, auf die Sie ein Auge haben sollten. Der Stoff besticht durch seine luftige Qualität und einen betörenden Look, ist allerdings von Haus aus eher statisch. Figurbetonte Schnitte enthalten daher oftmals einen Anteil Elasthan, der das Oberteil anschmiegsamer macht. Lieben Sie weite Designs, ist reine Seide erste Wahl. In der Regel greifen Sie bei beiden Varianten zu Ihrer gewohnten Konfektionsgröße.

Wie wasche ich eine Seidenbluse?

Verfügt Ihre Waschmaschine über ein Seiden- oder Wollprogramm, machen Sie sich die Reinigung einfach. Wichtig: Verwenden Sie ein Seidenwaschmittel. Es enthält besondere Pflegestoffe, die die Oberfläche schonen und sie buchstäblich seidenweich halten. Alternativ ist eine Handwäsche angesagt. Auch hier kommt idealerweise das Spezialmittel zum Einsatz, wenn Sie die Seidenbluse waschen.

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und 10% Rabatt sichern!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf heine.ch (betrieben durch die Heinrich Heine Handelsgesellschaft AG) ...

Mehr anzeigen
64149 nl anmeldung footer de