Startseite/Mode/Wäsche/Shapewear/Figurformende Unterwäsche

Figurformende Unterwäsche

40

Figurformende Unterwäsche: Mit schöner Shapewear in Bestform

Sagen Sie Pölsterchen mit figurformender Unterwäsche den Kampf an! Damit müssen Sie nicht länger befürchten, dass Ihre Problemzonen zum Vorschein kommen. Stattdessen rückt figurformende Unterwäsche für Damen Ihre Figur ins beste Licht und garantiert einen selbstbewussten Auftritt.

Wir stellen Ihnen figurformende Wäsche vor, die maximalen Tragekomfort verspricht und gleichzeitig eine unwiderstehliche Silhouette zaubert! Von stark formender Unterwäsche bis hin zu Shaping Kleidung, die bestimmte Bereiche in Form bringt – in unserer Auswahl werden Sie garantiert fündig!

Welche figurformende Unterwäsche gibt es?

Figurformende Unterwäsche zeichnet sich durch ihre hochwertige Verarbeitung und innovative Materialien beziehungsweise Stoffe aus. Einige BHs, Bodys, Slips oder Taillenformer bestechen mit ihrem schlichten Design, während andere Modelle durch verspielte bis sinnliche Designelemente überzeugen. Hierzu zählen dekorative Designdetails wie Spitzenbesatz, zierliche Schleifen, verführerische Cut-outs oder Tüll-Spitze an den Beinabschlüssen.

  • Figurformende Bodys: Figurformende Bodys formen eine schöne Silhouette, indem Sie nicht nur Ihre Brust, sondern auch Ihre Taillen- und Bauchpartie perfekt in Form bringen. Sie heben das Dekolletee an und sorgen dafür, dass Ihre Figur insgesamt schlanker wirkt. Vor allem Damen mit großer Oberweite sollten darauf achten, dass der Body breite, verstellbare Träger hat, die ihren Rücken entlasten. Achten Sie außerdem bei Ihrem figurformenden Body auf nahtlose Ränder – diese sorgen für einen höheren Tragekomfort, schneiden nicht ein und stellen sicher, dass sich Ihre Frauen-Shaping Unterwäsche nicht abzeichnet.

  • Figurformende Slips: Figurformende Slips zeichnen sich durch ihre hohe Front aus. Dadurch zaubern sie einen flachen Bauch und eine schlankere Taille. In unserem Sortiment finden Sie nicht nur figurformende Slips mit normalem bis hohem Beinausschnitt, sondern auch Unterhosen mit längerem Bein. Diese formen Ihre Oberschenkel und versprechen dennoch ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit. Zu dieser Kategorie zählen auch Miederhosen mit hoher Formkraft, die nicht nur den Bauch, sondern auch Ihre Hüfte und Popartie stützen.

  • Figurformende Unterwäsche mit Bauchweg-Effekt: Sie suchen nach figurformender Unterwäsche mit Bauchweg-Effekt? Auch dann sollten Sie auf die eben genannten Miederhosen sowie hohe, figurformende Slips setzen. Diese sind vorne verstärkt und enganliegend geschnitten, um als figurformende Unterwäsche Ihren Bauch- und Hüftbereich behutsam zu formen.

  • Figurformende Unterwäsche für Kleider: Möchten Sie Ihre figurformende Unterwäsche unter einem Kleid tragen, sollten Sie auf nahtlose Abschlüsse achten. Diese erhöhen nicht nur den Tragekomfort, sondern sorgen auch dafür, dass sich Ihre Wäsche nicht abzeichnet. Achten Sie außerdem darauf, dass die Beine Ihrer Miederhose deutlich kürzer sind als Ihr Kleid – dadurch verhindern Sie, dass Ihre figurformende Unterwäsche sichtbar wird. Egal, ob Sie ein figurbetontes Etuikleid oder ein locker fallendes Sommerkleid mit A-Linie tragen: Mit figurformender Unterwäsche machen Sie bei jedem Anlass eine gute Figur.

Wie sitzt figurformende Unterwäsche richtig?

Bei der Auswahl Ihrer figurformenden Unterwäsche sollten Sie darauf achten, dass diese zwar figurnah, aber nicht zu eng anliegt. Wichtig ist, dass Sie sich darin wohlfühlen und sich niemals eingeengt oder eingeschnürt fühlen. Zudem sollten Sie sicherstellen, dass Ihre figurformende Wäsche und Shapewear keine Druckstellen hinterlässt oder einschneidet. Allerdings sollte Shapewear nicht verrutschen, wenn Sie sich bewegen. Ob Ihre figurformende Unterwäsche zu eng sitzt, erkennen Sie daran, dass sie sich aufrollt, wenn Sie sich bewegen. In diesem Fall sollten Sie Ihren BH, Body oder Slip in einer größeren Größe kaufen.

Worauf muss ich bei figurformender Unterwäsche achten?

Im Folgenden haben wir einige Tipps für Sie zusammengetragen, die bei der Auswahl Ihrer Shapewear hilfreich sein können:

  • Kaufen Sie figurformende Unterwäsche mit flachen Abschlussnähten

  • Achten Sie auf die perfekte Passform

  • Formschöne, figurformende Unterwäsche besticht mit Details wie Spitze oder Cut-outs

  • Wählen Sie Shapewear, die kürzer ist als Ihr Kleid oder Rock

  • Achten Sie auf die Stoffzusammensetzung: Sie sollte Elasthan enthalten – für einen höheren Tragekomfort, stretchbequeme und anpassungsfähige Shapewear

  • Kaufen Sie figurformende Unterwäsche, die Ihren Körper und Ihre individuelle Silhouette perfekt zur Geltung bringt, sowie Ihre Vorzüge zelebriert

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und 10% Rabatt sichern!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf heine.ch (betrieben durch die Heinrich Heine Handelsgesellschaft AG) ...

Mehr anzeigen
onsite footer anmeldung de